Firmengebäude
Göpel electronic GmbH
23.01.2020 59 0

Besuch der Göpel electronic GmbH

Kontakt

VDE-Hochschulgruppe Jena

Am Montag, dem 09.12.2019, begaben sich 21 Mitglieder unserer Hochschulgruppe auf den zweiten diesjährigen Firmenbesuch. Zu diesem wurden wir von der Jenaer Firma GÖPEL electronic GmbH eingeladen.

Im Unternehmen angekommen, wurden die Studierenden herzlich empfangen und in einem Konferenzraum warteten reichlich Getränke und Snacks. Jörg Schneider, welcher Mitglied der Geschäftsführung bei Göpel ist, gab einen ersten Einblick in die Tätigkeitsfelder, sowie in die Historie des Unternehmens. Es folgten mehrere Fachvorträge, um einen genaueren Einblick in die vier Geschäftsbereiche zu bekommen. Es begann Johannes Richter mit dem ersten Geschäftsbereich, den Inspektionslösungen AXI/AOI/SPI/IBV. Danach folgten 3 Vorträge zum Thema: Automotive Test Solutions. Tamara Zehe gab interessante Einblicke in die Akustikanalyse, mithilfe von künstlicher Intelligenz und Johannes Richter stellte die dynamische Restbussimulation vor. Den letzten Vortrag zum Thema hielt der Masterstudent Florian Schädlich, welcher ebenso nützliche Einblicke in den Ablauf einer Bachelorarbeit gab.
Anschließend folgte noch ein Vortrag zu den Embedded JTAG Solutions von Jan Heiber.

Nach den Vorträgen folgte eine Unternehmensführung. Hier wurden praktische Beispiele zu bereits bekannten Geschäftsbereichen, wie die optische Leiterplattenprüfung, gezeigt und mit zwei Beispielen zu industriellen Funktionstests der letzte Geschäftsbereich erklärt. Anschließend wurden uns die Möglichkeiten für Studenten bzgl. Abschlussarbeiten und Tätigkeiten innerhalb der Firma präsentiert und wir konnten Fragen rund um den Besuch und die Firma stellen.

Nach dem Besuch der Göpel electronic GmbH ging es für einen Großteil der Studierenden noch auf den Weihnachtsmarkt, somit entstand ein schöner Abschluss für einen interessanten und lohnenswerten Ausflug. Es ist immer wieder spannend und aufschlussreich Vorlesungsthemen praktisch angewandt zu sehen und mögliche Arbeitgeber zu entdecken. Wir danken der Firma Göpel electronic GmbH für die Möglichkeit ihre Firma zu besuchen und für die interessanten und aufschlussreichen Vorträge.

Jonas Quinque

Tätigkeitsfelder und weiteren Eindrücke